Das Luxus-Smartphone von Vertu: Vertu Constellation Quest

Dienstag, 22. März 2011

Es ist kein Smartphone für „Jeden“ und es wird auch keinem Prepaid-Angebot beiliegen, das Vertu Constellation Quest. Das Designerstück versteht sich eher als „Rolls Royce“ auf dem Handymarkt.

Vertu, ein Nokia sehr nahestehendes Unternehmen, entwirft und fertigt im englischen Church Crookham Luxusmobiltelefone, die mit außergewöhnlichen Materialien wie Saphirkristall ausschließlich manuell hergestellt werden. Mit Diamantenpulver und dem Zusatz von Olivenöl geschliffen und poliert, dauert die Fertigung eines solchen hochfesten Displays schon einmal bis zu zwei Wochen. Dafür erhält jeder Besitzer, der sich ein solches Smartphone zulegt, ein absolutes Unikat, unter dessen Gehäuse beinahe alles steckt, was die Technik von heute und teilweise auch schon von morgen zu bieten hat.

Das Constellation Quest ist mit einer QWERTY-Tastatur und einem 2,46 Zoll TFT-Display ausgestattet. 40 GB Flash-Speicher sind bereits von Hause aus eingebaut, weitere 32 GB befinden sich auf der im Lieferumfang enthaltenen SD-Karte. Als Betriebssystem hat man sich für Symbian entschieden und für den geschäftsreisenden Kunden ist noch eine Reihe von nützlichen Applikationen installiert, die auch unterwegs eine effiziente Kommunikation garantieren.

Der Browser ist eine Eigenentwicklung von Vertu, die vorhandenen Organizer-Funktionen lassen nichts vermissen, was unterwegs gebraucht werden kann und sind selbstverständlich synchronisierbar mit Outlook und Co. Für die Unterhaltung auf Reisen gibt es je einen Audio- und Videoplayer. Die schönsten Momente kann der stolze Besitzer mit einer 4,9 Megapixel-Kamera inklusive integrierter Fotoleuchte festhalten.

Für 3D-Spiele ist Java mit installiert, die Steuerung realisiert der Gamer über die schon von den Nokia-Handys bekannte Nav-Key-Taste. Für den schlimmsten Fall gibt es einen Diebstahlschutz, von dem allerdings nicht bekannt ist, wie er technisch vom Hersteller realisiert wird. Dieses Smartphone ist etwas ganz Besonderes, eine Verschmelzung von hervorstechendem und außergewöhnlichem Design, gepaart mit modernster, innovativer Technik.