Handy-Verbot im Unterricht: Immer mehr Schulen setzen das Verbot durch

Dienstag, 19. Juni 2012

An immer mehr Schulen besteht das Problem, dass die Schüler ihre Handys mit in die Klassenräume nehmen. Auch werden an manchen schulischen Einrichtungen auf dem Pausenhof Gewaltvideos mit dem Handy eines Schülers gedreht, die einen anderen Mitschüler zusammen schlagen oder ihn gar quälen. Diese Handyvideos verbreiten sich dann rasant weiter und das Opfer ist dann schlimmsten Repressalien ausgesetzt. Um die Handyflut an den Schulen einzudämmen sind einige Schulen bereits dazu übergegangen ein Handyverbot auszusprechen. Ähnlich wie in anderen öffentlichen Einrichtungen müssen die Handys entweder komplett ausgeschaltet sein oder sie dürfen erst gar nicht von den Schülern mitgeführt werden.

In vielen Schulen ist das Mitführen von Handys bereits untersagt.  Bildquelle:  Dieter Schütz  / pixelio.de

Weiterlesen »

„Geplante Obsoleszenz“: Industrie reduziert absichtlich die Lebensdauer von Handys

Dienstag, 8. Mai 2012

Anfang Mai erschreckte die Verbraucherzentrale Sachsen die Öffentlichkeit mit einer überaus klaren und deutlichen Botschaft in Form einer Pressemitteilung. Das Thema künstliche Alterung von Produkten bzw. geplante Obsoleszenz bei Elektrogeräten wird hier sehr deutlich angesprochen und die Interessen der Verbraucher werden offensiv vertreten. Doch worum geht es dabei? Und was ist die geplante Obsoleszenz eigentlich?

Zeitlich begrenztes Vergnügen: Industrie reduziert mit Absicht die Lebensdauer von Handys. Bildquelle: olga meier-sander  / pixelio.de

Weiterlesen »

Im Ausland günstiger kommunizieren – Die neuen Roaming-Regeln machen es möglich

Dienstag, 3. April 2012

Schon ab dem kommenden Sommer und damit noch rechtzeitig zur nächsten Urlaubssaison, wird der Handy-Abzockerei ein Ende gesetzt. Die Abgesandten von Kommission und EU-Parlament einigten sich mit den Mitgliedsländern auf neue Regeln beim sogenannten Roaming. Ab dem 01.07.2012 sind für abgehende Gespräche maximal 29 Cent pro Minute zu zahlen, eingehende Gespräche dürfen maximal 8 Cent je Minute kosten. Eine SMS darf nicht teurer als 9 Cent sein und für das Herunterladen von einem Megabyte Daten darf der Preis nicht über 70 Cent liegen. Das Paket muss allerdings noch vom Parlament und vom Rat beschlossen werden.

Weiterlesen »

Handyvertrag Flat

Dienstag, 17. Januar 2012

Vor einigen Jahren hatten viele Benutzer ihres Handys noch Angst vor ausufernden Kosten, wenn sie ihr Mobiltelefon übermäßig nutzten. Seit der UMTS-Revolution, die es ermöglichte, mit dem mobilen Endgeräte praktisch von jedem Ort aus ins Internet zu gehen, haben die Anbieter jedoch angefangen, auf Flatrates zu setzen. Worauf muss man aber achten, wenn man einen Handyvertrag mit Handy Flat haben möchte?

Weiterlesen »

Die Tarif-Angebote für Prepaid Internet

Donnerstag, 12. Januar 2012

Die Technologie macht stetig Fortschritte, weshalb sich auch die Verbraucher auf neue Situationen einstellen müssen. Angesichts der hohen Technisierung in vielen Bereichen des täglichen Lebens möchten und können viele Personen nicht mehr auf die kontinuierliche Erreichbarkeit verzichten. Sowohl im beruflichen als auch im privaten Sektor spielt aufgrund dessen das mobile Internet eine wichtige Rolle. Vom modernen Smartphone über das Handy bis hin zum eigenen Laptop können Sie die interessanten Vorzüge dieser Technologie in Anspruch nehmen.

Weiterlesen »

Smartphones sind die am häufigsten genutzte Digitalkamera: Vor- und Nachteile

Donnerstag, 8. Dezember 2011

Seit der Digitalisierung der Kameras wird mehr geknipst als je zuvor. Insbesondere Smartphones werden von Nutzern gerne zum Fotografieren genutzt. Die integrierte Digitalkamera in den Smartphones macht es möglich, dass Bilder und Videos in hochauflösender Bildqualität aufgenommen werden können. Viele der digitalen Fotos werden im Internet hochgeladen, sodass viele Millionen Nutzer die Aufnahmen sehen können. Die großen Filmkonzerne gehen jedoch als Verlierer aus der Entwicklung vor, obwohl mehr fotografiert wird als je zuvor.

Weiterlesen »

Das HTC Titan im Blickpunkt: Das erste Handy mit dem neuen Windows Phone 7.5

Dienstag, 15. November 2011

Das HTC Titan ist das erste Handy mit dem neuen Windows Phone 7.5. Die Nutzung von Windows Phone 7.5 bringt neue Optionen und bietet die Möglichkeit des Einsatzes neuer Hardware.

Das Smartphone ist mit einem 1,5 Gigahertz großen Prozessor und einem großen 4,7 Zoll-Display mit einer Auflösung von 800×480 Pixel ausgestattet worden. Höhere Auflösungen erlaubt Windows Phone 7.5 zurzeit noch nicht. Es ist damit das Handy mit dem größten Display unter den Windows Phones. Es hat die Maße von 131,5 x 70,7 x 9,9 mm und ein Gewicht von 160 Gramm.

Weiterlesen »

Nutzung des mobilen Internets steigt an

Donnerstag, 13. Oktober 2011

Das mobile Internet wird immer beliebter. Die Internetnutzung über ein Mobiltelefon (Smartphone) ist in den vergangenen Jahren deutlich einfacher und schneller geworden. So ist es auch nicht verwunderlich, dass zum Beispiel bereits jeder Dritte der rund 700 Millionen Facebook Nutzer mit seinem Mobiltelefon in dem sozialen Netzwerk aktiv. Ebenso häufig wird der Kurznachrichtendienst Twitter mobil genutzt: ein großer Teil der annähernd 140 Millionen täglich neuer Tweets wird auf dem Smartphone erstellt.

Weiterlesen »

Das Nokia 500: Leistungsstarkes Einsteiger-Smartphone

Donnerstag, 4. August 2011

Das neue Smartphone Nokia 500 ist ein sehr günstiges Einsteigergerät mit einer sehr guten Ausstattung. Das Handy macht optisch einen sehr guten Eindruck und besitzt ein 3,2-Zoll großes Display mit einer Auflösung von maximal 640 x 360 Pixel. Mit dem Betriebssystem Symbian und dem 1-Ghz schnellen Prozessor kommt der Nutzer in den Genuss einer sehr guten Leistung. Der Akku bietet eine Kapazität von 1110mAh und hält problemlos für mehrere Stunden.

Weiterlesen »

Prepaid Karte online Aufladen..

Dienstag, 7. Juni 2011

Liebe Leser wir möchten ihnen heute ein tolles Projekt zum Thema Prepaid Karte aufladen im Internet vorstellen. Auf dem neuen Portal handyaufladen.net, können Sie in wenigen Schritten ihre Prepaid-Sim-Karte mit Guthaben füllen. Sie können zwischen vielen verschiedenen Anbietern wählen. Zum Beispiel  der vodafone Callya Karte, T-Mobile Xtra, BASE Prepaid oder auch kleineren Marken wie  otelo, Bildmobil, Ay Yildiz, vybemobile, Congstar oder Ortel. Weiterlesen »